* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
    addict-thin
    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






125296901_full,r,470x470.jpg

2h7gubq.jpg

Der Vollmond ist aufgegangen und er hinterließ ein Gefühl von Einsamkeit.

2u4szzs.jpg

 Manchmal sitze ich da und glaube, dass ich für immer Traurig sein werde. Die Traurigkeit versteckt sich zwar manchmal, wird überdeckt von anderen Gefühlen doch sie ist immer da. Leicht, sanft, verletzend. Gibt es diese bedingungslose Liebe, wie es uns in Geschichten erzählt wird? Ist es wirklich Möglich, dass zwei Menschen die selben, starken Gefühle füreinander empfinden? Für 'immer'?  Ich weiß es nicht. Aber ich weiß, dass ich für Dich schon einmal so fühlte. Doch für Dich bin ich nurnoch ein Schatten, der mit dem Licht erlischt. Du hast immer in mein dunkles Leben Licht reingebracht und du warst so stark. Ich nicht. Weißt du: Ich hasse den Geruch von nassem Asphalt und die Pfützen in denen sich der Himmel spiegelt. Die Welt hat mich verstossen und ich bin nur von Dunkelheit umgeben. In jenem Moment wollte ich bei dir bleiben. Dein Herz war so voller Liebe und obwohl ich hin- und hergerissen war habe ich mir gewünscht dieser Moment würde ewig dauern. Denn deine Reinheit hat meine Dunkelheit erhellt. Die Dunkelheit, vor der ich floh. Der Regen, den ich mied. Die schlaflosen Nächte. All das war vergessen, als du bei mir warst. Doch nun schweige ich. Mein Herz bleibt verschlossen und bitte komm mir nicht zu nahe. Dieser Schmerz ist das Einzige, was uns noch verbindet. Das Einzige. Der Regen ist jetzt so stark. Ich kann nichts sehen.Vielleicht würde sich etwas ändern, wenn ich dich wiedersehe? Obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass ein Wiedersehen irgendeinen Effekt auf mein erstarrtes Herz haben wird. Sag, wenn ich durchdrehe, wird es den Fluch von mir nehmen? Dieses leere Gefühl, wie ich mich von dem Fluch erlösen kann, bleibt für immer ein Geheimnis.. An jenem Tag habe ich beides zerstört: Erlösung und Genugtuung... Weißt du noch, wie ich heiße? Sag meinen Namen! Dann komme ich zu dir gelaufen. Ruf mich so, wie du es früher getan hast. Ruf meinen Namen und der Fluch wird vielleicht zum Segen.

{Das kommt raus, wenn Justine einen Gefühlsausbrucht hat. :'D

 

76675321_full,r,470x470.jpg

 

ƒяüнєя ωαяєη ωιя αℓℓєѕ - нєυтє ѕιη∂ ωιя ηι¢нтѕ мєня. ωιєѕσ нαѕт ∂υ мι¢н
єιηƒα¢н αυѕ ∂єιηєм ℓєвєη gєℓöѕ¢нт?ι¢н нαв мι¢н gєƒяαgт,
ωαяυм
ι¢н ∂αηη ∂σят ησ¢н вιη? ∂ιє ƒяαgє ιѕт ηυη υηηöтιg, ηι¢нтѕ ∂єυтєт мєня
∂яαυƒ нιη,ωαѕ ωιя мαℓ ωαяєη. єιη ρααя єяιηηєяυηgєη.. мσмєηтє ιη ∂єηєη
 ι¢н ∂ι¢н вяαυ¢нє, ιη ∂єηєη ι¢н ∂єηкє, ∂єιηє нιℓƒє ωüя∂є мιя gυт тυη.
 нιєямιт мєякє ι¢н αℓѕσ ωιє νιєℓ ι¢н ∂ιя נємαℓѕ вє∂єυтєт нαвє.
ѕσ νιєℓ, ∂αѕѕ єѕ ѕι¢н ηι¢нт ℓσнηт zυ кäмρƒєη. ѕσ νιєℓ, ∂αѕѕ ∂υ мι¢н
єιηƒα¢н νєяgєѕѕєη кαηηѕт. ѕσ νιєℓ, ∂αѕ ωєηιg ѕ¢нση gєηυg ωαя.
∂υ ƒєнℓѕт мιя ιммєяησ¢н. мαη¢нмαℓ!

 

andlifegoeson.png

 

6.12.10 14:11
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


elena / Website (8.12.10 01:05)
ich schliesse mich dem gefühlsausbruch an O: !
wie du 's schon schreibst die gefühle sind immer da zwar manchmal versteckt aber sie kommen wieder und wieder.. ich halte es nicht aus.. und keiner kann es verstehen, nur du sprichst mir aus der seele :/

<3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung